GeschichtePetòtherapiePhysiotherapieBINUAktuellesFormulareVeranstaltungenFinanzenZeitungsartikelStars & Politiker
ausWEG

Einzelförderung

 

Wenn es nötig ist, kann die Einzelförderung die Förderung in der Gruppe ergänzen und vervollständigen.
Hier erhalten die Patienten (Kinder oder Erwachsen) ein gezieltes und individuell zusammengestelltes Programm.

 

Fälle, bei denen die Einzelförderung nötig ist:

*) Hat der Patient eine spezielle Krankheit (sinnesorganische, geistige oder sprachliche Störung),
dann ist unser Ziel die fehlenden Fähigkeiten aufzubauen und Störungen zu korrigieren.

*) Wenn der Patient aufgrund seiner schweren Behinderung nicht in die Gruppe integriert werden kann,
dann ist unser Ziel seinen Bewegungszustand in der Einzelförderung zu verbessern.

 

<<  Zurück
MitarbeiterKontaktSponsorenWerben & HelfenLinks